1. Integrale Reisen

OCEANO Meerzeit Reisen versteht sich als Spezialveranstalter von außergewöhnlichen Reisen ans Meer im Sinne eines verantwortungsvollen Tourismus, der im möglichst großen Einklang mit der Natur, den Menschen und des jeweiligen Landes stehen. OCEANO Reisen sind individuelle Erlebnis- und Naturreisen mit Liebe zum Meer und zum Detail.
Unsere Kernkompetenz und das zentrale Thema auf den meisten unserer Reisen sind Delfine, Wale und das Meer sowie LIFE BALANCE.

Einige unserer integralen Reisen oder Kurse beinhalten als Teil des Programms Yoga, Meditation, Massagen sowie weitere stärkende Anwendungen und gesunde, leckere Verpflegung. Fast alle Reiseangebote sind für Vegetarier und Veganer geeignet. Einige Angebote eignen sich perfekt für Erneuerung und als Burn Out Prevention.

2. Kundenzufriedenheit

NIcht nur auf dem Meer mit den Delfinen und Walen auch an Land lieben wir Respekt. Unseren Gästen möchten wir stets einen zuvorkommenden Service für ihre wohlverdienten Ferien bieten. Hohe Priorität genießt die Kundenzufriedenheit in unseren Unternehmungen.
Vom ersten Kontakt an beraten wir unsere Kunden individuell. Wir möchten nicht einfach Reisen „verkaufen“, sondern sicher sein, dass die jeweilige Reise auch für unsere Kunden passend ist, deshalb ist uns eine persönliche Vorabberatung wichtig. Auch vor Ort gehen wir individuell (wenn zum Gesamtprogramm passend) auf die Wünsche der Gäste ein. Der Feedbackbogen der Kunden hat einen großen Stellenwert im Unternehmen und wird regelmäßig ausgewertet, um den Service kontinuierlich zu verbessern.

3. Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Alltag

Durch die Mitgliedschaft im Forum Anders Reisen erkennen wir den Kriterienkatalog des FAR an.

Durch die CSR-Zertifizierung durch TourCert (erstmalig 2010, Rezertifizierung 2012 bis 2018) hat die Nachhaltigkeit einen festen Platz in unserem Unternehmen und bei unseren Reiseangeboten. Mit diesem Siegel bekennen wir uns zu unserer Verantwortung für einen nachhaltigen Tourismus. Unser Management- und Berichtssystem ist entsprechend dem Zertifizierungsstandard von TourCert aufgebaut und von einem/einer unabhängigen GutachterIn überprüft. Mit dem TourCert-Siegel haben wir uns dazu verpflichtet, uns in den Bereichen Umweltschutz, Arbeitsbedingungen, Kundeninformationen, Menschenrechte und faire Geschäftsbeziehungen ständig zu verbessern. Darüber stehen wir im Dialog mit unseren Leistungsträgern vor Ort und berücksichtigen bei der Ausarbeitung und Zusammenstellung unserer Reiseangebote ökologische und soziale Kriterien.

ECPAT
Als Mitglied des forum anders reisen haben wir uns verpflichtet, den Verhaltenskodex zum Schutz von Kindern vor kommerzieller sexueller Ausbeutung im Tourismus (kurz: Kinderschutzkodex) umzusetzen. Wir übernehmen Verantwortung und schützen Kinder vor allen Formen sexueller Ausbeutung und sexuellen Missbrauchs.

Unser Nachhaltigkeitsbericht ist HIER einzusehen. Einen großen Stellenwert hat für uns und alle Partner respektvolles Whale Watching, Informations- und Aufklärungsarbeit über die Meeressäuger und das Meer, verantwortungsvolles Umgehen mit unseren Resourcen und denen des Planeten sind uns wichtig.

Mit unserem Partner atmosfair möchten wir unsere Kunden verstärkt dazu ermutigen, einen Emissionsausgleich für ihren Flug zu übernehmen oder als weiteren Schritt bieten wir das Ozeanisch Fair Paket (Emissionsausgleich und eine Delfin/Walpatenschaft) bei allen Reisen an.

Bei einigen Reisen ist der Emissionsausgleich für den Flug bereits im Reisepreis inbegriffen!

Unsere Incoming Agentur auf La Gomera – OCEANO Gomera – hat das CSR Siegel der Europäischen Charta für nachhaltigen Tourismus in Schutzgebieten erhaten.
Es wird von uns als kontinuierlicher Prozess betrachtet, noch mehr Umwelt – und Nachhaltigkeitsaspekte in den Büro-Alltag einzubauen.
Die Gleichstellung und –behandlung von Mann und Frau ist natürlich und selbstverständlich in unserem Unternehmen.

4. Bildungs- und Aufklärungsarbeit über das Meer und die Meeressäuger

Regelmäßige Vorträge und Filmvorführungen finden in unserem Büro auf La Gomera statt sowie auch auf unseren Fernreisen. Hierbei werden u.a. auch die verschiedenen Bedrohungen für das sensible Ökosystem Meer und seine Bewohner aufgezeigt werden. Alle Gäste erhalten umfangreiches Informationsmaterial vor Ort und „Öko-Tipps“ für ihren Aufenthalt.

„Wir sind zu Gast, die Wale und Delfine die Gastgeber“. Da auch Whale Watching zum Stressfaktor für die Meeressäuger werden kann, ist respektvolles Wale und Delfine beobachten die Vorraussetzung Nummer Eins für die zukünftige und langfristige Begegnung mit den Meeressäugern. Wir erkennen die jeweiligen Regulationen des Landes (wenn vorhanden) an.

Auf La Gomera werden die Boote auch als Forschungsplattform genutzt, in dem wir wissenschaftliche Sichtungsdaten bei jeder Ausfahrt erheben. Wir unterstützen den gemeinnützigen Verein M.E.E.R. e.V. bei der Forschungsarbeit in unserem Zielgebiet La Gomera und kooperieren mit anderen Walschutzorganisationen. Die Dauerausstellung des M.E.E.R. e.V. „Delfine und Wale vor La Gomera – Artenvielfalt im Wandel“ können Touristen auf La Gomera kostenfrei in den OCEANO – Büroräumen besuchen.
OCEANO ist Mitglied der World Cetacean Alliance. Die WCA ist ein breit gefächertes Netzwerk aus 70 Partner in 23 Ländern, die sich für den Schutz der Meeressäuger und der Meere zusammen geschlossen haben.